Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

November 24, 2017, 01:22:46 AM
Show unread posts since last visit.

Home | Help | Search | Login | Register

Pages: [1]
Print
Author Topic: Paintball in 4k/3D  (Read 21249 times)
tobiantifa
VM-68

Posts: 128

« on: September 09, 2015, 11:09:09 AM »

Gibt es eine moeglichkeit paintball in 4k oder 3D zu spielen?
Oder liegt das an Opengl ?bei directx oder mantle spielen funktioniert beides und mein tv unterstuetzt auch 4k@60hz
Logged
MON1TOR
68 Carbine

Posts: 328

« Reply #1 on: September 09, 2015, 12:43:37 PM »

Ich glaube nVidia Grafikkarten (neuere) haben eine moeglichkeit, das gesamte Bildschirm in 3D umzuwandeln (ka ob das auch mit Spiele geht). Um pb2 in 4K spielen zu koennen muss warscheinlich jitspoe 4K Support ins Spiel einbauen.
Logged
tobiantifa
VM-68

Posts: 128

« Reply #2 on: September 09, 2015, 12:46:10 PM »

ich hab die radeon 390x aber von amd hab ich noch nichts gehoert das sie den bildschirm umwandeln koennen/wollen
Logged
MON1TOR
68 Carbine

Posts: 328

« Reply #3 on: September 09, 2015, 12:56:18 PM »

ich hab die radeon 390x aber von amd hab ich noch nichts gehoert das sie den bildschirm umwandeln koennen/wollen
Ja, bei AMD brauchst Du ein zusaetzliches Software.
Suche es einfach im Google.
Logged
tobiantifa
VM-68

Posts: 128

« Reply #4 on: September 09, 2015, 12:58:04 PM »

hd3d funktioniert bei paintball irgendwie nicht der 3D modus geht sofort aus :/
Logged
MON1TOR
68 Carbine

Posts: 328

« Reply #5 on: September 09, 2015, 01:40:47 PM »

hd3d funktioniert bei paintball irgendwie nicht der 3D modus geht sofort aus :/
Das ist bloed. Such ne software
Logged
xrichardx
68 Carbine

Posts: 289

« Reply #6 on: September 09, 2015, 03:43:21 PM »

Eigene Auflösungen benutzen geht, 3D geht bei mir mit AMD HD3D (LG TriDef) nicht - da würdest du aber wahrscheinlich eh keinen Spaß dran haben. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass Actionspiele / Egoshooter in 3D nur mäßig funktionieren, wenn sie nicht dafür ausgelegt sind eher gar nicht.
Das Spiel besitzt Einstellungen, die in die Richtung gehen (cl_stereo und cl_stereo_separation), die konnte ich aber bis jetzt auch nicht zum laufen bringen - hab's aber auch nicht wirklich probiert.

Für eine beliebige Auflösung in b41 einfach vid_resx auf die Breite und vid_resy auf die höhe setzen, dann gl_mode auf -1. Wenn dein Monitor also 3840 × 2160 unterstützt, in die Konsole eingeben:
Code:
seta vid_resx 3840; seta vid_resy 2160; seta gl_mode -1
Logged
Oberhippie
PGP

Posts: 38

« Reply #7 on: September 09, 2015, 04:04:48 PM »

Mist, Richard war schneller.

Gegen das Auflösungsproblem sollte Build 41 helfen.
[...]
Changelog:
build 41:
[...]
- Cvar: "vid_resx" and "vid_resy" can set custom resolutions if "gl_mode" is set to "-1" (Thanks, xrichardx)
[...]

Bei dem 3D Problem kann ich nur bedingt helfen. hd3d war doch das Äquivalent zu nvidias 3dtv play. Damit brauchte ich trotz allem Spiele, welche einen 3D-Modus besitzen. Ich hatte es damals mit Dirt: Showdown und CS:go getestet und als nicht so sinnvoll bzw. hilfreich empfunden. (hier gibts eine Liste mit stereoskopischen Spielen)

Eine Frage die ich gerne in diesem Zusammenhang mit 3d stelle, wie weit sitzt ihr von eurem Bildschirm/Projektionsfläche entfernt?
Logged
tobiantifa
VM-68

Posts: 128

« Reply #8 on: September 10, 2015, 12:01:44 AM »

Danke an richard!
@oberhippie ich sitze ca 1m vom tv weg (55" der tv) nur zum filme gucken sinds 3m

Edit: funktioniert dort auch vollbild ?
Logged
Oberhippie
PGP

Posts: 38

« Reply #9 on: September 10, 2015, 03:36:41 AM »

Bei 55Zoll und 2.5m Sitzabstand empfand ich die 3D Wiedergabe als nicht mehr so toll. Versuch dich mal bei 3D Filmen etwas näher dranzusetzen. Allgemein sitzt du mit 3m auch etwas zu weit weg, um die FullHD und erst recht die 4k Auflösung wirklich wahrzunehmen. Bei SD-Material ist der Abstand vermutlich schon wieder zu gering. Ich schaue 3D-Filme übrigens auf einer 2m breiten Leinwand in etwa 3m Entfernung.

Bei der Vollbild Frage kann ich leider nicht weiterhelfen.
Logged
tobiantifa
VM-68

Posts: 128

« Reply #10 on: September 10, 2015, 06:19:59 AM »

Das Problem ist ich habe meinen Raum ziemlich komisch eingerichtet. der Raum ist 6m x 4m und der TV(auf schreibtisch + pc) + bett stehen paralell auf der 4m seite auf die 6m seite kann ich es nicht stellen da dort 2 fenster sind haha also glaube ich muss ich mit der wirkung so zurecht kommen, obwohl ich auch sagen muss das die wirkung bei einer blu-ray trotzdem auf 3m entfernung gut rueberkommt
Logged
Oberhippie
PGP

Posts: 38

« Reply #11 on: September 10, 2015, 09:31:25 AM »

[...]obwohl ich auch sagen muss das die wirkung bei einer blu-ray trotzdem auf 3m entfernung gut rueberkommt
Ich wollte damit auch nur andeuten, dass die Details, welche bei dem hochauflösenden Material potentiell zu sehen sind, nur teilweise in dieser Entfernung war genommen werden. Da du den Fernseher auch als Monitor nutzt, hast du ja was von der 4k Auflösung.
Logged
Pages: [1]
Print
Show unread posts since last visit.
Jump to:  


Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2013, Simple Machines